Willkommen auf der Website der Gemeinde Klosters-Serneus



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Volksabstimmung / Urnengemeinde vom 19. Mai 2019

Resultate der Volksabstimmung / Urnengemeinde vom 19. Mai 2019:


I. Eidgenössische Vorlagen

1. Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)

Total eingegangene Stimmzettel: 1'742
davon ungültig: 31
leer: 38
massgebende Stimmen: 1'673
annehmende Stimmen: 1'110
ablehnende Stimmen: 563

Stimmbeteiligung 55.50% bei 3'139 Stimmberechtigten (davon 80 Auslandschweizer)

2. Bundesbeschluss über die Genehmigung und die Umsetzung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der EU betreffend die Übernahme der Richtlinie (EU) 2017/853 zur Änderung der EU-Waffenrichtlinie (Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands)

Total eingegangene Stimmzettel: 1'788
davon ungültig: 28
leer: 18
massgebende Stimmen: 1'742
annehmende Stimmen: 814
ablehnende Stimmen: 928

Stimmbeteiligung 56.96% bei 3'139 Stimmberechtigten (davon 80 Auslandschweizer)


II. Kantonale Vorlage

1. Volksinitiative zur Abschaffung der Sonderjagd (Sonderjagdinitiative)

Total eingegangene Stimmzettel: 1'842
davon ungültig: 29
leer: 19
massgebende Stimmen: 1'794
annehmende Stimmen: 1'151
ablehnende Stimmen: 643

Stimmbeteiligung 58.68% bei 3'139 Stimmberechtigten (davon 80 Auslandschweizer)


III. Vorlage auf Verbandsebene

• Neuorganisation des Gemeindeverbands für Abfallentsorgung in Graubünden (GEVAG)als öffentlich-rechtliche Anstalt:

1. Auflösung des Gemeindeverbands GEVAG

Total eingegangene Stimmzettel: 1'597
davon ungültig: 48
leer: 96
massgebende Stimmen: 1'453
annehmende Stimmen: 1'279
ablehnende Stimmen: 174

Stimmbeteiligung 52.21% bei 3'059 Stimmberechtigten

2. GEVAG-Gesetz – Neugründung einer öffentlich-rechtlichen Anstalt GEVAG

Total eingegangene Stimmzettel: 1'590
davon ungültig: 47
leer: 99
massgebende Stimmen: 1'444
annehmende Stimmen: 1'290
ablehnende Stimmen: 154

Stimmbeteiligung 51.98% bei 3'059 Stimmberechtigten


IV. Kommunale Vorlage

1. Baurechtsvertrag zwischen der Vetsch Klosters AG, Klosters Dorf, und der Gemeinde Klosters-Serneus im Zusammenhang mit der Nutzung einer Teilfläche der gemeindeeigenen Parzelle Nr. 1183 für die Erweiterung des Werkhofareals der Bauunternehmung Vetsch, in den Erlen, Untere Ganda, Klosters Dorf

Total eingegangene Stimmzettel: 1'724
davon ungültig: 34
davon leer: 43
massgebende Stimmen: 1'647
annehmende Stimmen: 1'408
ablehnende Stimmen: 239

Stimmbeteiligung 56.36% bei 3'059 Stimmberechtigten

Datum der Information 19. Mai 2019

© Copyright
Gemeinde Klosters-Serneus 2019